Landschaftsgestaltung


Kreative Gestaltung für besondere Auftritte

Ausdrucksvoll und ansprechend – und dabei absolut umweltverträglich und pflegeleicht – die Landschaftsgestaltung mit öcocolor-Bodenbelägen setzt deutliche Akzente in fünf verschiedenen Farben.

Dieses Material bietet Ihnen als Städte- und Landschaftsplaner unzählige Möglichkeiten für die außergewöhnliche Gestaltung von Plätzen, Grünzügen, Verkehrsinseln, Landschaftsflächen, Park- und Gartenanlagen, Freiflächen von Gewerbeobjekten, Messe- und Ausstellungsflächen oder auch einfach von privaten Anlagen. Zur Hervorhebung bestimmter Bereiche, z.B. bei der Einrichtung optischer Leitsysteme, lassen sich bewusst farbige Akzente setzen. Neben eintönigen, braunen Böden, heben sich farbig gestaltete Flächen deutlich ab. Individuell und optisch sehr wirkungsvoll werden sie zum Gestaltungshighlight. Sie eignen sich daher ideal als Untergrund für die Präsentation von Prestigeobjekten jeder Art. Wird öcocolor in Anpflanzungen zum Abdecken des Bodens eingesetzt, ergeben sich neben der optischen Aufwertung der Flächen noch weitere Vorteile: der Boden wird vor Austrocknung geschützt, das unerwünschte Wachstum von Sekundärpflanzen wird unterdrückt, der Pflegeaufwand minimiert. Und dabei weist dieses Material noch eine deutlich längere Lebensdauer als herkömmlicher Mulch auf. So lässt sich selbst in den tristen Monaten etwas Farbe in die Natur zaubern und lädt die Menschen zum Flanieren, Verweilen und Erholen ein. Deshalb wird öcocolor auch regelmäßig bei Gartenschauen eingesetzt. Beispiele finden Sie unter unseren Referenzen.